Zuchtstätte

 

Wir, Sabine und Christian Lutter, leben vor den Toren Flensburgs auf dem Land. Unsere beiden Söhne sind mitlerweile erwachsen. 2004 entstand der Wunsch, einen Hund in die Familie aufzunehmen. Wir suchten nach einer Rasse, die uns bei unseren sportlichen Aktivitäten und unseren Zelt- und Campinurlauben begleiten kann. Nach reichlich Überlegungszeit und dem Besuch bei einer Züchterin entschieden wir uns für eine Dalmatinerhündin. Seit November 2004 sind wir also mit dem Dalmatinervirus infiziert. Der kleine Wirbelwind Maja hat unsere Herzen im Sturm erobert und wir waren so begeistert, dass wir 1 Jahr später ihren ein Jahr älteren Halbbruder „Orry“ bei uns aufnahmen.

 

Ich, Sabine, arbeite hauptsächlich mit den Hunden (Hundeschule, Agility, Mantrailing), aber meine "Männer" unterstützen mich sehr.

Seit 2007 ist unser Zwingername "Dolce Vita`s " geschützt und unsere Zuchtstätte unterliegt den strengen Auflagen des VDH ( Verband für das deutsche Hundewesen) und des CDF ( Club für Dalmatinerfreunde).

 Unser Ziel ist es gesunde, wesensfeste, sportliche und dem Standart entsprechende Dalmatiner zu züchten.

Da die Welpen in liebevoller Familienaufzucht aufwachsen, haben wir auch nur alle anderthalb bis zwei Jahre einen Wurf.

Die Kleinen wachsen im Haus und Garten auf. Sie erleben altersgemäße Prägesituationen und unser Orry wird hoffentlich ein guter "Ersatzpapi" sein.

 

In den ersten vier Wochen leben die Welpen in unserem Arbeitszimmer. Sobald sie laufen können und die Augen geöffnet haben, wird die Wurfkiste regelmäßig geöffnet, damit die Kleinen den ganzen Raum erkunden können.

Nach ungefähr vier Wochen ziehen die Welpen um in ihren Welpenraum, der einen direkten Zugang zum Garten hat. Durch die Welpenklappe können sie jederzeit in den Auslauf gelangen. Hier im Garten und auch im Welpenraum haben die Kleinen Platz um zu toben und Besuch zu empfangen.

Unsere Welpen werden regelmäßig entwurmt und sind bei Abgabe geimpft, gechipt und audiometrisch untersucht (gehöruntersucht).

Selbstverständlich ist uns auch die Betreuung der "Zweibeiner" ein Anliegen. Welpenbesuche und Informationsgespräche sind erwünscht. Die Hunde werden bei Abgabe, nicht vor acht Wochen, mit einer Erstausstattung ( Brustgeschirr von Feltmann, Leine, Futterplan, EU-Heimtierausweis, Versorgungsinformationen und Welpenstarterpakete einiger Hersteller) in ihre neuen Familien entlassen. 

Wir stehen aber auch danach jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 

Sie sind herzlich eingeladen, uns und unsere Hunde zu besuchen.

Unser Zwingername "Dolce Vita`s " beschreibt wie wir das Zusammenleben mit unseren Hunden empfinden. Sie "versüßen" uns wirklich das Leben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Lutter

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.